Seepark Zülpich: Am 13. und 14. Mai finden die Garden Classics statt.
Garden Classics im Seepark Zülpich

– Anzeige – Im vergangenen Jahr konnten die Besucherinnen und Besucher im Seepark Zülpich mehrfach die liebevoll restaurierten Oldtimer von Vereinen wie den Oldtimerfreunden Zülpich und dem Dürener Motorsport Club e.V. bewundern. Jetzt öffnet sich der Seepark Zülpich zu den neuen Garden Classics am 13. und 14. Mai 2017 zum ersten Mal auch für Privatpersonen, die ihren Oldtimer vor der wunderschönen Kulisse hochwertig gestalteter Mustergärten präsentieren möchten.

„Die Verbindung von wunderschönen historischen Oldtimern und dem Seepark Zülpich hat im vergangenen Jahr die Besucherinnen und Besucher bei verschiedenen Veranstaltungen begeistert. Daher bieten wir in diesem Jahr erstmalig ein Event an, bei dem Oldtimer und Mustergärten gemeinsam im Fokus stehen“, sagt Christoph M. Hartmann, Geschäftsführer der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH.

Bei den Garden Classics müssen Fahrer ihr Können bei verschiedenen Prüfungen unter Beweis stellen.
Oldtimerprüfung bei den Garden Classics im Seepark Zülpich

Die Oldtimer werden stilvoll zwischen den qualitativ hochwertigen Mustergärten präsentiert. Das Programm der zweitägigen Garden Classics sieht für die Oldtimer-Fans neben einer Ausstellung der historischen Schätze auch Fahrprüfungen mit Siegerehrung sowie eine fachliche Vorstellung der Oldtimer durch einen Moderator vor. Auch der„Oldie Camping Club Deutschland e.V.“ ist vor Ort und zeigt sich mit seinen historischen Wohnwagen und Wohnmobilen. Darüber hinaus soll ein großes Picknick in entspannter Atmosphäre mit Blick auf den See stattfinden, für Live-Musik sorgt am zweiten Veranstaltungstag Georg Kayser mit seinem Irish-Folk-Programm.

In der überregionalen Mustergartenausstellung stellen die Fachbetriebe des Garten- und Landschaftsbaus ihre Gärten vor und stehen den Besucherinnen und Besuchern bei allen Fragen rund um den Garten zur Seite. Zu den Beraterinnen und Beratern zählen namhafte und prämierte Meister des Garten- und Landschaftsbaus wie Peter Berg, der dreimal mit dem TASPO AWARD zum „Gartendesigner des Jahres“ ausgezeichnet wurde, und auch Peter Sturm, der erst kürzlich den „NRW Firmen-Gärten-Wettbewerb“ für sich entscheiden konnte.

Am Sonntag findet um 14 Uhr eine kostenfreie, botanische Fachführung mit Dr. Wolfram Kunick statt.

Seepark Zülpich: Oldtimer bei den Garden Classics
Wunderschöne Oldtimer werden bei den Garden Classics im Seepark Zülpich erwartet und zwischen den qualitativ hochwertigen Mustergärten präsentiert.

„Wir freuen uns auf tolle Garden Classics mit einem erlebnisreichen Programm für alle Oldtimerfans, blühenden Gärten und fachlicher Beratung im besonderen Urlaubsambiente des Seeparks Zülpich “, erläutert Thomas Hellingrath, Prokurist der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH.

Zu den Garden Classics können sich Privatleute wie auch Vereine mit ihren Oldtimern anmelden. Die Teilnahme an dieser Ausstellung ist für die Oldtimer-Besitzer kostenfrei. Anmeldung und Rückfragen sind an das Eventmanagement im Seepark Zülpich zu richten:
Fabian Hoss, 02252-52321, fhoss@stadt-zuelpich.de

Fotos: Veranstalter